Bildleiste_ges_web1

Ausbildung in ayurvedischer Massage

Startseite

Praxis-News

Ambiente

Das Praxis-Team

Symptome und Krankheiten

Therapien

Kur-Angebote

Ayurveda-Massagen

Ayurveda-Wellness

Ausbildung

             Ayurvedische
            
Massagen

             Aufbau-
            
Seminare

             Shiatsu-
            
Ausbildung

Kurse

Gutscheine

Anfahrt

Termine

Gästebuch

Links

Impressum

Die Ausbildung in ayurvedischer Massage ist ein intensives und praxisbezogenes Training der wichtigsten ayurvedischen Massagen. In dieser Ausbildung werden Sie die ayurvedische Massage durch das Geben und Empfangen der Massagen auf vielen Ebenen gleichzeitig lernen.
Die Teilnahme setzt keine Vorkenntnisse voraus und ist deshalb für Anfänger wie für Menschen mit Massageerfahrung gleichermaßen geeignet.
Die ayurvedische Massage
eignet sich ausgezeichnet als Zusatzangebot zur klassischen Massage und Kosmetik

Die Ausbildung mit den 5 Ausbildungsblöcken

I

Bein- und Fußmassage

II

Gesichts- und Kopfmassage

III

Rückenmassage

IV

Ganzkörpermassage einzeln und synchron

V

Stirnguß- und Zusatzbehandlungen

umfaßt insgesamt 11 Tage und kann in einer der drei folgenden Varianten belegt werden:

1.

Ausbildung an 5 Wochenenden: Sa. 10–18 Uhr, So. 9–16 Uhr (Block IV von Fr.-So.)

2.

kombinierte Ausbildungszeiten: einmal Do.-So., einmal Mi.-So. und einmal Mi./Do.

3.

Ausbildung an 11 Tagen in zwei Blöcken: 1.Tag 10–18 Uhr, weitere Tage 09-18 Uhr

Sie erhalten in jedem Block ausführliche Schulungsunterlagen, in denen der Ablauf der Massagen beschrieben ist und auf theoretische Fragen eingegangen wird.
Die geringe Gruppenstärke (3 Teilnehmer pro Gruppe, max 4 Gruppen) gewährleistet ein intensives Lernen. Sollten sich mehr als zwei Gruppen bilden, werden Sie zusätzlich von einem weiteren erfahrenen Ayurveda-Ausbilder betreut.

Bei der Ausbildung 'Ayurvedische Massage' ist eine Einzel-Buchung der Ausbildungsblöcke
- Bein- und Fußmassage,
- Gesichts- und Kopfmassage sowie
- Rückenmassage möglich.
Die Ausbildungsblöcke Ganzkörpermassage und Stirnguß- und Zusatzbehandlungen basieren auf dem in den ersten drei Blöcken Erlernten und sind daher nicht einzeln belegbar.

Während der einzelnen Ausbildungsblöcke werden regelmäßig Supervisionen durchgeführt, um Ihnen Hinweise für ein optimales Umsetzen des Gelernten zu geben.
Nach erfolgreicher Absolvierung eines Ausbildungsblockes erhalten Sie ein Zertifikat. Nach vollständigem Besuch aller 5 Ausbildungsblöcke und dem Erreichen des Ausbildungszieles erhalten Sie eine Diplom-Urkunde, die es Ihnen als Nichtmediziner gestattet, Empfehlungen abzugeben und Wellness-Behandlungen bzw. Massagen zum Abbau von Streßsymptomen o.ä. anzubieten.


Übernachtungsmöglichkeiten gibt es in nahegelegenen Pensionen und Hotels. Eine Unterkunftsliste kann Ihnen auf Wunsch zugesendet werden. Im Seminarhaus besteht auch die Möglichkeit, ein ayurvedisches Mittagessen einzunehmen.

Termine Beginn I.Halbjahr 2014

Wochenende Block I:

25.01.14 - 26.01.14

Wochenende Block II:

22.02.14 - 23.02.14

Wochenende Block III:

29.03.14 - 30.03.14

Wochenende Block IV:

25.04.14 - 27.04.14

Wochenende Block V:

24.05.14 - 26.05.14

11 Tage in zwei Blöcken

(Intensiv-Kurs I):

auf Anfrage

auf Anfrage

(Intensiv-Kurs II):

auf Anfrage

auf Anfrage

Gesamtkosten:

1.230,- EURO

Block I-III und V:

255,- EURO

Block IV (3 Tage):

385,- EURO


Die letzten ausgewiesenen Tage in Block V sind jeweils Prüfungstermine.
Die Prüfungsgebühr beträgt 50,- €.

Anmeldungen für die in diesem Jahr bereits angelaufenen Ausbildungskurse sowie für Intensiv- und Einzelausbildungen auf Anfrage.

rosi21Die Ausbildung in ayurvedischer Massage habe ich am renommierten Mahindra-Institut erhalten. In unserer Ayurveda- und Shiatsu-Praxis wende ich die umfangreiche Palette der Ayurveda-Massagetechniken täglich für eine gezielte Behandlungsauswahl und Vielfalt in der ayurvedischen Therapie an.


Praktiker 1 - Ayurvedische Ganzkörper-Massage (Abhyanga) für medizinisch Geschulte

Abhyanga, die ayurvedische Ganzkörpermassage, ist die Grundlage und gleichzeitig die Königin der Ölmassagen im Ayurveda. Laut den alten ayurvedischen Schriften verbessert diese Massage das Hautbild und die Sehkraft, stärkt das Immunsystem und erfüllt uns mit mehr Lebensfreude, Kraft und Ausgeglichenheit.

Sie werden mehrere Formen der Abhyanga mit ihren vielseitigen Ausstreichungen, Massagegriffen und Abläufen sowohl als Synchron- als auch als Einzelmassage kennenlernen, die sich deutlich voneinander unterscheiden – bis hin zur Kombination mit Dharas, den Ölgüssen.

Durch das Geben und Empfangen der Massage während der Ausbildung wird ein intensives Lernen und Verstehen der Abhyanga möglich, so daß Sie bereits nach dieser Ausbildung die Abhyanga als Ausleitungs-, Sport- oder Wellness-Massage anbieten können.

Diese Ausbildung ist besonders für Physiotherapeuten, Kosmetikerinnen, medizinische Masseure, Massageerfahrene und medizinisch geschulte Personen zu empfehlen.

Die Intensiv-Ausbildung umfaßt insgesamt vier Ausbildungstage.

Schulungsunterlagen, Größe der Ausbildungsgruppen und Supervisionen entsprechen dem für die ’Ausbildung in ayurvedischer Massage’ Beschriebenen.

Nach dem Erreichen des Ausbildungszieles erhalten Sie eine Diplom-Urkunde, die es Ihnen als Nicht-Mediziner gestattet, Empfehlungen abzugeben und Wellness-Behandlungen bzw. Massagen zum Abbau von Stress-Symptomen o.ä. anzubieten.

Übernachtungsmöglichkeiten gibt es in nahegelegenen Pensionen und Hotels. Eine Unterkunftsliste kann Ihnen auf Wunsch zugesendet werden. Im Seminarhaus besteht auch die Möglichkeit, ein ayurvedisches Mittagessen einzunehmen.

Termine Beginn I.Halbjahr 2014

- Ausbildung für medizinisch geschultes Personal

(1.Intensiv-Kurs 4 Tage):

20.01.14 - 24.01.14

(2.Intensiv-Kurs 4 Tage):

17.02.14 - 21.02.14

(3.Intensiv-Kurs 4 Tage):

10.03.14 - 14.03.14

Gesamtkosten:

450,- EURO


Die letzten ausgewiesenen Tage sind jeweils Prüfungstermine.
Die Prüfungsgebühr beträgt 50,- €.

Anmeldungen für die Ayurveda-Ausbildungen bitte unter 06081 / 944 40 54 oder über email praxis@natur-heilen.de.  

Startseite   Praxis-News   Ambiente   Das Praxis-Team   Symptome und Krankheiten   Therapien   Ayurveda   Shiatsu   Wirbel-/Gelenkbehandlung   Reiki   Lebensberatung   Babymassage   Kur-Angebote   Ayurveda-Massagen   Ayurveda-Wellness   Ausbildung   Ayurveda-Ausbildung   Aufbau-Seminare   Shiatsu-Ausbildung   Kurse   Gutscheine   Anfahrt   Termine   Gästebuch   Links   Impressum